Dienstag, 1. Mai 2012

Traumwette für ne Hohe Kugel besteigung, mit Freunden.


Schon vor langer Zeit hatte ich mit zwei meiner Arbeitskollegen ausgemacht das wir mal zusammen in die Berge gehen. leider war es sehr schwer einen gemeinsamen Termin zu finden. Doch ich denke wir werden noch mehre Berge zusammen besteigen. Wir waren ein gutes Team und die Hohe Kugel war nur ein Anfang!
Die Hohe Kugel ist ja perfekt um mit Freunden, die noch nicht soviel Bergerfahrung haben, zu besteigen.

Wir begangen mit einer mir noch unbekannten Polnische Tradition, ich bin ja sehr für Einhaltung der Traditionen!!! In Polen wird immer zuerst einmal ein Bierchen zusammen getrunken. Leider war das Bier von einem billig diskonter dessen Namen mit einem L anfängt und auch mit einem L aufhört. Es war somit kein Einheimisches Bier und wir waren uns einig, das Bier schmeckte grässlich!!!!


Alte polnische Tradition
Danach ging es sehr flott dem Kugelwaldweg hoch! Eventuell etwas zu flott für den  Anfang.
Es gab noch sehr viele Schneeflächen.
Dann hatten wir auch noch Glück, wir sahen Gämse. Leider macht mein Handy keine gute Fotos und man kann das eine Tier nur schlecht zwischen den Bäumen erkennen!


zwischen den Bäumen steht eine Gams.
Meine Arbeitskollegen noch gut gelaunt!:-)


ein paar Meter und Schneefelder später,

sehen sie schon nicht mehr so glücklich aus.


Kurz unter dem Gipfel
Doch nach einer kurzen Pause erreichten wir fröhlich und gut gelaunt den Gipfel!
Der Abstieg über den Weissen Stoha weg war auch sehr Lustig. Einmal musste ich so lachen das ich das Gleichgewicht (auf dem Schnee) verlor und kurz unangehmen auf meinen vier Buchstaben setzte. Zum Glück kam keiner auf die Idee dies zu fotografieren!!!
Nach dem wir doch noch alle heil unten angekommen sind, übten wir uns noch einmal in polnischer Tradition. Wir tranken ein Bier!

Ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß bei einer Wanderung! Hoffe wir können noch sehr viele Berge zusammen besteigen :-)
 

Kommentare:

  1. Ich wär' für das Bier am Gipfel - Tradition hin oder her ;-))

    Wobei meine Freundin und ich vor jeder Pilgertour erstmal einen Cappuccino trinken.

    Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist das bier am liebsten im gastgarten am abend. Sie haben mir im vertrauen gesagt das sie normalerweise ne flasche Wodka mit auf Tour nehmen, also habe ich grad glück gehabt mit nem bierchen :-)

    Lieben gruß und viel spaß beim Pilgern, ist bei dir ja bald so weit! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir! Ja, das Pilgern geht bald los - am Freitag. Und wenn ich irgendwann meinen persönlichen Jakobsweg weitergehe, komme ich zumindestens bis nach Bregenz.

    Hier http://www.martinsturm.at/jakobsweg/ kannst Du mal schauen, ob das Deine Ecke ist.

    Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  4. ja ds ist nicht weit weg von mir. melde dich wenns soweit ist! ich würde dich gerne ein paar meter begleiten, wenn ich darf.
    wünsche dir viel spaß beim pilgern morgen! :-)
    gruß Alf

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gespannt, ob wir uns mal kennenlernen. Ich pilgere übrigens 2 1/2 Tage ... und werde berichten.
    Lieben Gruß und schönes Wochenende, Christine

    AntwortenLöschen
  6. ich bin mir zu 99% sicher das wir uns früher oder später begegnen. vermutlich werde ic hja im juni in garmisch sein, wenns wetter paßt, und die zugspitze erobern! :-) Yipiejehhhhhhhh.

    AntwortenLöschen