Sonntag, 20. Mai 2012

Davenna Kopf 1708


Unsere Wanderung begann in Stallehr damit, einen Parkplatz zu finden. Parkplätze sind etwas knapp in Stallehr, schließlich parkte ich einfach frech am Friedhof. Da gab es eh nur ein Parkplatz :-)
Am Beginn ging es immer einen breiten Forstweg hoch, auf diesem Weg ging es sehr rasch voran und so langweilig wie ich zu Anfang dachte war er doch nicht. Wir sahen Rehe, die wir aufgeschreckt haben und die zeit verging sehr schnell beim plaudern.
Ab dem Davenna Maisäß ging es dafür so richtig zur Sache. Der weg wurde schmal und Steil.

Einmal haben wir uns auch kurz verlaufen. da der Reale weg unter einem Schneefeld lag und keine Markierungen zu sehen waren. Es hat auf jedenfall sehr sehr viel Spaß gemacht.
Wir kamen auf jedenfall gut oben an, auch wenn wir fast dem Gipfelkreuz vorbei gerannt währen.


Davenna Kopf 1708m

davenna Kopf  1708m
Dieser Vorgipfel vom eigentlichen Davenna ist nicht nur sehr selten begangen, nein er ist auch ein Wunderschöner Aussichtberg. Man sieht weit zu den Schweizer Berge das ganze Wallgau und viele viele Berge!!!



Vielen vielen Dank für diese wunderschöne Wanderung!

Kommentare:

  1. Thanks in favor of sharing such a nice thinking, piece օf writing is fastidious, tһats why i haᴠe read іt fuⅼly

    AntwortenLöschen
  2. When someone writes an article he/she maintains the idea of a user in his/her brain that how
    a user can know it. Thus that's why this post is
    outstdanding. Thanks!

    AntwortenLöschen
  3. Usually I don't read post on blogs, however I wish to say that this write-up very compelled me to check out and do it!
    Your writing style has been amazed me. Thank you, very great article.

    AntwortenLöschen
  4. Hi there, just became aware of your blog through Google,
    and found that it's really informative. I'm gonna watch out for brussels.
    I will appreciate if you continue this in future. Many people will be benefited from your
    writing. Cheers!

    AntwortenLöschen
  5. I enjoy what you guys are up too. This type of clever work and reporting!
    Keep up the amazing works guys I've included you guys to blogroll.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, that's what I was searching for, what a information! present here at this
    blog, thanks admin of this web site.

    AntwortenLöschen
  7. Valuable info. Fortunate me I discovered your
    website unintentionally, and I am shocked why this accident did not took place earlier!
    I bookmarked it.

    AntwortenLöschen